Plattdeutscher Vorlesewettbewerb

Nu is’t sowiet: Wi künnt use Landessiegers vun den plattdüütschen Leeswettstriet graleren!

Infos över den Landes-Leeswettstriet mit de Namens vun de Siegers sünd to finnen ünner www.schoolmester.de un op de Internetsiet vun de Neddersassische Sporkassenstiften ünner www.nsks.de.

De Naricht is vun de Sporkassenstiften güstern över de dpa rutgahn – de een oder anner Zeitung hett dat al vermellt.

NDR 1 bringt

– en lütten Bidrag dor över düssen Freedag in de Sendung „Düt un dat op Platt“ un

– Maandag den 26.6. Mitsnitte in de plattdüütsche Themensendung, beide Male jeweils Kl. 19:05.

 

Leider gifft dat in’n Ogenblick blots een Foto (www.schoolmester.de) – mehr Fotos gifft dat eerst af Freedag. De sünd denn ok ünner www.schoolmester.de to finnen.
Plattdeutscher Lesewettbewerb "Schoelers leest platt", Landesentscheid, 12. Juni 2017, Landesfunkhaus Niedersachsen des Norddeutschen Rundfunks in Hannover. Gruppenfoto mit allen Erst- bis Drittplatzierten

Plattdeutscher Lesewettbewerb „Schoelers leest platt“, Landesentscheid, 12. Juni 2017, Landesfunkhaus Niedersachsen des Norddeutschen Rundfunks in Hannover.
Gruppenfoto mit allen Erst- bis Drittplatzierten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ffVon der Grundschule Mulsum-Kutenholz ist Jarno Röndigs (1. Reihe, 6ter von links) auf den dritten Platz in seiner Altersklasse gekommen.

 

 

 

 

 

Am 24.03.2017 fand abermals der Plattdeutsche Vorlesewettbewerb der Grundschule Mulsum-Kutenholz statt. Jeder war sehr gut vorbereitet, sodass es die Juroren nicht leicht hatten, den jeweiligen Sieger der dritten und vierten Klasse zu ermitteln.

Zum Einstimmen auf den Plattdeutschen Vorlesewettbewerb wurde zu Beginn gemeinsam das Böker Leed (siehe unten) gesungen.

 

dav

dav

dav

dav

dav

dav

dav

dav

dav

dav

dav

dav

dav

dav

dav

dav

dav

dav

dav

dav

dav

dav